TRAININGSBÄNKE mit Medizinzulassung

Für alle physiotherapeutischen Übungsarten

Die dreiteilige Trainingsbank mit Medizinzulassung

Sie ist für alle Arten von physiotherapeutischen Übungen mit, oder ohne Seilzug einsetzbar. Wenn alle Polster heruntergeklappt sind, kann die Bank auch als waagerechter Sitz genutzt werden. Als Zubehör steht ein Schulterrotationstrainer zur Verfügung.

Der Winkeltisch - vorderer und hinterer Rumpfheber

Er wird für eine größere Anzahl verschiedener Übungen in der Physiotherapie, sowie in der Rehabilitation eingesetzt. Er kann als Ergänzung zu einem Seilzug genutzt werden, oder für verschiedene Arten von Rückentests. Der Winkel beider Ausleger kann verstellt werden. Der vordere Ausleger zwischen - 90° bis + 30 ° und der Hintere zwischen - 35° bis +27°. Die hintere Stützrolle kann stufenlos auf und ab verstellt werden.

Die robusten und dennoch leichten Bänke können mittels eigener Räder leicht verschoben werden.
Die Bänke sind zudem äußerst stabil, langlebig und mit allen notwendigen Funktionen und Verstellmöglichkeiten ausgestattet.

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)